In 4 von 5 Kolibris Erotische Literatur Romance Sophie Jordan

Wild - Atemlos vor Glück


Wild
Atemlos vor Glück

Originaltitel: Wild
Reihe: Band 3
Genre: Romance, Erotische Literatur
Autor: Sophie Jordan
Verlag: MIRA Taschenbuch
Seiten: 352
Kaufen? 

 Schärfegrad
1 von 3 Chilis






Klappentext

Georgia hat genug davon, immer nur die brave Vorzeigestudentin zu sein. Höchste Zeit für einen Imagewechsel! Wo könnte der besser stattfinden als im geheimen Sex-Club des Colleges? Allerdings geht es dort ausschweifender zu als sie sich das vorgestellt hat. Und dann stolpert sie auch noch über den unwiderstehlichen Logan. Er mag jünger sein als sie, was erotische Erfahrungen betrifft, ist er ihr Lichtjahre voraus. Noch nie ist Georgia so geküsst worden. Noch nie hat ein Junge sie derart verrückt gemacht. Doch sie kann sich unmöglich mit jemandem einlassen, der noch auf der Highschool ist, oder? Aber so leicht kann sie Logan nicht loswerden. Und er hat weit mehr zu bieten als sinnliche Lippen ...


Rezension

Erster Satz: "Es tut mir leid Georgia."

Im dritten und letzten Band der Ivy Chronicles rückt die stille Georgia ins Rampenlicht. Nach der Trennung von ihrem langjährigen Highschool Freund Harris, quälen sie noch immer dessen harte Abschiedsworte: Georgia sei, vor allem in Liebesdingen, zu langweilig. In einer Kurzschlussreaktion beschließt sie, eine ihrer Kommilitoninnen zum Kink Club zu begleiten, dem geheimen Sex-Club des Colleges. Dort trifft sie auf Logan, den jüngeren Bruder eines Freundes, der ungeahnte Gefühle in ihr weckt. Logan besucht zwar noch die Highschool, ist aber bereits viel erfahrener als Georgia. Und während diese noch an einer gemeinsamen Zukunft mit ihm zweifelt, ist Logan bereit um das Mädchen seiner Träume zu kämpfen. Kann Georgia ihre Bedenken beiseite schieben und endlich ihrem Herzen folgen?

Schon immer war Georgia die ruhigere Freundin im Dreiergespann der Mädchengruppe. In diesem Buch hat sie nun endlich die Chance sich zu entfalten und selbst zu finden. Sie beginnt über ihr Leben nachzusinnen und beschließt einige Dinge verändern zu wollen. Vorrangig möchte Georgia dem Einfluss ihrer Mutter entfliehen, die das Leben ihrer Tochter bereits geplant zu haben scheint und dem Mädchen die Luft zum Atmen nimmt. Doch so leicht kann sie nicht aus ihrer Haut.

Logan, wirkt anfangs noch wie ein oberflächlicher Bad Boy, gewinnt aber schnell an Tiefe. Man erfährt wieder einiges über die familiären Schwierigkeiten denen er und sein Bruder Reece ausgesetzt sind. Durch diese Erfahrungen hat Logan eine beachtliche Reife erlangt, die ihn zu einem sehr vernünftigen jungen Mann macht.

Obwohl die Konstellation zweier so grundverschiedener Charaktere anfangs befremdlich wirkt, zeigt Sophie Jordan in Wild - Atemlos vor Glück, dass Gegensätze sich tatsächlich anziehen. Das Zusammenspiel der beiden Figuren ist wunderbar zu lesen und lässt den Leser neue Seiten an den bereits bekannten Charakteren entdecken. Die Erotik ist prickelnder als jäh zuvor in dieser Reihe und  die gelungene Mischung aus Drama und Romantik lässt einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen.


Cover

Wie ihr sicher schon wisst, mag ich die Cover dieser Reihe sehr gerne. Die Gestaltung von Wild - Atemlos vor Glück gefällt mir aber bisher am Wenigsten von den drei Bänden. Das mag vielleicht daran liegen, dass ich die Farbe Gelb nicht unbedingt optimal finde.  Was denkt ihr über das Cover?


Fazit 

Für mich ist dieser Band der krönende Abschluss einer absolut gelungenen Contemporary Romance Reihe, die ich wirklich jedem Romantiker ans Herz legen möchte!


 
4 von 5 Kolibris



Hier geht's zu Band 1 und 2



Related Articles

4 Dünger dagelassen:

  1. Hello Nina!
    Ich wusste gar nicht, dass es von Sophie Jordan auch eine Contemporary-Reihe gibt. Vielen Dank für den Tipp, die Bücher werde ich mir gleich einmal anschauen! :)
    Liebste Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusste auch gar nicht, dass die Autorin noch in einem anderen Verlag außer Loewe verlegt wird :o Finde die Cover wirken wie eine sehr süße Liebesgeschichte und nicht unbedingt erotisch, wenn man da mal an andere denkt xD

    Liebe Grüße
    May

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich bin ja gar kein Fan von Liebesromanen (mit wenigen Ausnahmen), aber das Cover hier ist wirklich sehr schön!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Heyho,

    eine wirklich schön geschrieben Rezi, dir mir das Buch durchaus schmackhaft macht. Ich mag das Cover schonmal sehr gerne und die Geschichte an sich klingt schön romantisch ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen

© BookBlossom. Powered by Blogger.