In Flashback

Monatsrückblick {Was war los im Büchergarten?}

Habt ihr euch schon gewundert, wo ich in den letzten Monaten abgeblieben bin? Regelmäßige Postings sind mir leider nicht gelungen und eine wirkliche Ausrede habe ich dafür gar nicht. Denn ab und zu möchte steht einem eben nicht der Sinn nach bloggen. Ich denke einige von euch waren schon mal in einer ähnlichen Situation, nicht? Aber nun hat mich das Fieber! :) Die kommenden Osterfeiertage möchte ich deshalb auch ein wenig zum Schreiben von neuen Beiträgen nutzen. Gelesen habe ich in meiner Blog-Abwesenheit aber natürlich trotzdem. Welche Schmöker das waren, könnt ihr weiter unten nachlesen. Mein Lesehighlight der letzten Monate war Tanja Voosens Frühlingsflüstern welches ich bereits auf meinem Facebookaccount rezensiert habe. Dort gibt es derzeit übrigens auch etwas zu gewinnen, also klickt euch vorbei! Das Frostmädchen war für mich der Flop der letzten Monate. Dieses Buch scheidet allerdings die Geister, also schnuppert bei Interesse einfach mal in die Leseprobe.

Read More

Share Tweet Pin It +1

5 Comments

In Rezension Susan Dennard

Die Schwestern der Wahrheit


Eine gefährliche Wahrheit.
Zwei Freundinnen mit einer magischen Gabe.
Drei Reiche vor dem Krieg.

Manche Menschen werden mit einer magischen Begabung geboren, die ihnen besondere Kräfte verleiht. Safiya kann Lüge von Wahrheit unterscheiden, ihre Freundin Iseult sieht Gedanken und Gefühle. Die beiden wollen frei sein und niemandem dienen. Als sie einen folgenschweren Fehler begehen und der Krieg immer näher rückt, müssen Safi und Iseult sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen. Doch die größte Gefahr trägt Safi in sich: Ihre Wahrmagie ist extrem selten und manche würden alles tun, um sie in ihre Gewalt zu bringen …

Read More

Share Tweet Pin It +1

0 Comments

In Rezension Sarah Morgan

Schlaflos in Manhattan



Nette Freunde, ein riesiges Apartment, ein toller Job. Die Liste der Dinge, die eine junge Frau in New York erreicht haben sollte, hat Paige in allen Punkten abgehakt. Bis sie plötzlich von der Karriereleiter stürzt. Auf einmal ist der Bruder ihrer besten Freundin der einzige, der ihr Leben wieder in Ordnung bringen kann. Schon früher hat sie vergeblich für den Draufgänger Jake geschwärmt – und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, was auf ihrer New-York-Liste noch fehlt: Die perfekte Liebesgeschichte …


Read More

Share Tweet Pin It +1

4 Comments

In Leselisten

Frühlingsgefühle - Meine Leseliste für den Lenz


Heute morgen habe ich die ersten Schneeglöckchen in unserem Garten entdeckt. Ihre satten grünen Stängel haben sich mutig durch die noch vom Winter harte Erde gekämpft und ihre zarten weißen Köpfchen strecken sich den ersten Sonnentrahlen engegen. Fast so wie die Leute, die plötzlich wieder aus ihren Häusern kommen um spazieren zu gehen oder ihre Drahtesel auszuführen. Da steht mir persönlich der Sinn nach luftig, leichten Geschichten, die mir die warmen Temperaturen auch ins Wohnzimmer bringen. Meine Winterbücher werden also fein säuberlich ins Regal gestellt und warten dort geduldig auf mich, bis die Natur wieder schlafen geht. Mit welchen Geschichten plane ich mir nun aber, den Zauber des Frühlings ins Haus zu holen?

Read More

Share Tweet Pin It +1

10 Comments

© BookBlossom. Powered by Blogger.