Monatsrückblick {Was war los im Büchergarten?}

by - April 05, 2017

Habt ihr euch schon gewundert, wo ich in den letzten Monaten abgeblieben bin? Regelmäßige Postings sind mir leider nicht gelungen und eine wirkliche Ausrede habe ich dafür gar nicht. Denn ab und zu möchte steht einem eben nicht der Sinn nach bloggen. Ich denke einige von euch waren schon mal in einer ähnlichen Situation, nicht? Aber nun hat mich das Fieber! :) Die kommenden Osterfeiertage möchte ich deshalb auch ein wenig zum Schreiben von neuen Beiträgen nutzen. Gelesen habe ich in meiner Blog-Abwesenheit aber natürlich trotzdem. Welche Schmöker das waren, könnt ihr weiter unten nachlesen. Mein Lesehighlight der letzten Monate war Tanja Voosens Frühlingsflüstern welches ich bereits auf meinem Facebookaccount rezensiert habe. Dort gibt es derzeit übrigens auch etwas zu gewinnen, also klickt euch vorbei! Das Frostmädchen war für mich der Flop der letzten Monate. Dieses Buch scheidet allerdings die Geister, also schnuppert bei Interesse einfach mal in die Leseprobe.

















In Zahlen

Gelesene Bücher: 11
Begonnen: 0
...davon eBooks: 6
Gelesene Seiten: 4.043
Durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag: 45


Neues aus der Bloggerwelt
Trotz meiner Abwesenheit auf meinem Blog habe ich mich wie immer fleißig durch eure geklickt. Und dabei habe ich einen interessanten Beitrag bei Clara gefunden, wo sie den Hype um Bücher mal in einem anderen Licht beleuchtet. Außerdem zeigt uns die liebe Micha wie man einen super süßen Niffler aus Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind ganz einfach selbst machen kann. Ich werde mich in den Ferien daran machen einen für mein Bücherregal zu basteln. Bin schon gespannt, ob mir das auch so gut gelingt. Das Ergebnis werde ich euch natürlich nicht vorenthalten. ;) Annabelle hat außerdem vor Kurzem einen Beitrag über das Bücherabbrechen verfasst. Ihren Worten kann ich nur zustimmen, deshalb verlinke ich euch diesen gerne. Und für alle die sich für das Coverdesign von Verlagen interessieren hat Anna ein interessantes Interview mit den Carlsen Verlag geführt.



Ausblick

Die nächsten Tage wage ich mich an meinen neusten Bücherschatz im Regal: Der Prinz der Elfen von Holly Black. Reingeschnuppert habe ich schon und war sogleich überrascht! Es ist ganz anders, als ich dachte. Aber mehr dazu, wenn ich das Buch beendet habe. Ideen für den Blog habe ich auch schon einige gesammelt, denn wie ihr sicher wisst, baue ich {immer noch} ein wenig am Design herum. Falls ihr neuen Input für mich habt, dann nur her damit. ;) Ansonsten freue ich mich wirklich wieder hier zu sein und mehr Zeit für mein Blogbaby zu haben. In diesem Sinne: Auf einen wunderschönen und lesereichen April!


Wie war euer Lesemonat?
und welche Bücher wollt ihr im April gerne lesen? 

You May Also Like

7 Dünger dagelassen

  1. Huhu liebste Nina ♥
    Ich bin schon ganz gespannt auf deine kommenden Beiträge. Diese gelegentliche Blogger-Unlust kenne ich nur zu gut, aber umso schöner, dass du jetzt wieder total motiviert bist :)
    Ich bin auch sehr auf deine Meinung zu "Der Prinz der Elfen" gespannt, ich bin mir nämlich noch unsicher, ob das was für mich ist. Und dein neues Design finde ich bisher ganz zauberhaft :)
    Liebste Grüße, Krissy ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey du :)
    Von deinen Büchern habe ich bisher nur Trust Again gelesen und das hat mir echt gut gefallen. Die Bücher von Tanja Voosen möchte ich aber eigentlich auch total gerne lesen - oder zumindest erstmal eins.
    Ich freue mich drauf, wieder mehr von dir zu hören :)

    Liebe Grüße
    Aileen

    AntwortenLöschen
  3. Huhu =)

    Ich war in letzter Zeit auch sehr abwesend und kann deinen "Kein Sinn" recht gut nachvollziehen. Bei mir hat vor allem die Uni sehr viel Zeit verschlungen, aber ich denke wenn ich gewollt hätte dann hätte ich sicher mehr Zeit gefunden.

    Naja. Auch ich will jetzt im April fleißiger sein xD Mal schauen ob es mir gelingt.

    Das Forstmädchen fand ich auch ganz furchtbar. War auch der Flop des Jahres xD Kann mir kaum vorstellen, dass es noch geschlagen werde kann.

    Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  4. Hey Nina,

    das mit der unlust zu Bloggen war bei mir auch so in den letzten Monaten aber wie bei dir bin ich jetzt wieder voll da.

    Und zu das Frostmädchen... ähm ja da kann ich dir nur zustimmen. Ich hatte es gesehen und das Cover und der Klappentext klangen beide so gut aber als ich es dann gelesen habe.... Ja naja es muss auch schlechte Bücher geben damit wir die guten Loben können :)

    LG Seda

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Gegen eine Pause ist ja nix einzuwenden, hab ich auch schon gemacht! :-)

    "Das Frostmädchen" werde ich noch lesen, es wird ja total unterschiedlich bewertet - ich bin gespannt, wie ich es finden werde! "Die Silberne Königin" möchte ich auch noch lesen.

    Die Blogbeiträge, die du verlinkt hast muss ich mir gleich direkt mal angucken, die klingen sehr interessant! (Mal gucken, ob ich mir einen Niffler bastle...)

    Ich bin schon gespannt, wie dein Blog nach der Umbauphase aussehen wird.

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Nina,
    ich schaue immer regelmäßig auf deinem Blog vorbei und verfolge die Veränderungen deines Blogs. Da hat sich so viel getan. Ich war ja auch damals schon verliebt in dein Design. Nun verfolgst du einen ganz anderen Stil, der mir aber auch sehr gefällt. Du hast ein Händchen dafür :o)

    Von Tanja Voosen habe ich schon gehört, aber bislang noch nichts gelesen. Wenn du so begeistert von der Autorin bist, dann muss ich mir wirklich mal überlegen, ob ich die Autorin mal austesten sollte :o)

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderhübscher Blog. *-*
    Du hast eine neue Leserin.

    Liebste Grüße
    Nicki


    nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen