In 4 von 5 Kolibris Chick-lit Romance Rose Snow

Was sich liebt, das rächt sich nicht



Was sich liebt, das rächt sich nicht

Originaltitel: Was sich liebt, das rächt sich nicht
Genre: Chick-lit, Romance 
Autor: Rose Snow
Seiten: 259 







Klappentext  
 
Maya ist wieder Single – und dabei kann es auch gerne bleiben. Denn die chaotische Maya stolpert beinahe prinzipiell von einer Katastrophe in die nächste. Gerade erst hat sich der Ex als Betrüger entpuppt, nun stellt sich heraus, dass die neue Wohnung auch nicht viel besser ist: Umgeben von neurotischen Nachbarn und der verrücktesten Hausordnung der Welt wird die Probezeit zum gelebten Horror. Einziger Lichtblick ist der gutaussehende Nachbar Holger, in den sich Maya auch prompt verliebt. Leider wird aus Wolke sieben ganz schnell Hölle acht – denn Holger hat nicht nur ein Geheimnis, er betrügt Maya auch noch. Grund genug, es ihm so richtig heimzuzahlen. Wie gut, dass Mayas durchgeknallte Freundin eine Racheagentur leitet. Ohne Mayas Zutun entspinnt sich ein verhängnisvoller Plan, der plötzlich verdammt schiefläuft …


Rezension

Erster Satz: Diesmal verbocke ich es garantiert nicht.

Als Maya's Freund Jan sich als Lügner und Betrüger herausstellt, beschließt sie einen Neuanfang. Da eignet sich ihre neue Dachgeschosswohnung mitten in Hamburg einfach perfekt! Allerdings erhält sie den Mietvertrag erst nach zwei Monaten Probezeit und die gilt es erstmal zu überstehen, denn die anderen Mieter des Hauses sind ziemlich schräg, die Hausordnung weist die seltsamsten Klauseln auf und der erste Umzugstag ist bereits gespickt mit einigen bösen Überraschungen. Glücklicherweise gibt es unter den Mietern aber auch noch Holger, in den sich Maya Hals über Kopf verliebt. Leider beweist sie mal wieder kein gutes Händchen mit Männern, denn auch er betrügt sie. Nur gut, dass es da auch noch Maya's Freundin Rachel gibt, die eine Racheagentur leitet und sich auf gebrochene Herzen spezialisiert hat...

Ich glaube bei all den schrägen Charakteren die sich in diesem Buch tummeln ist mir Mieter Herr Schönrichtig, doch der seltsamste. Er trägt Halstücher die farblich auf sein Outfit abgestimmt sind und verfechtet die Regeln von Miss Grazie. Wer diese rätselhafte Person mit ihren seltsamen Wünschen und Anmerkungen in der Hausordnung ist, verrate ich aber hier 
nicht. ;) Neben Herrn Schönrichtig lernen wir auch noch Mayas sehr sympathischen Busenfreund Gerárd, die fiese Teenagerin Katja, die einen ausgeprägten Hang zu fiesen Aktionen besitzt und natürlich den angeblichen Traummann Holger kennen. Allesamt sind sie gut ausgearbeitete Charaktere und {sieht man von Mistbiene Katja ab} sehr liebenswürdig. Mit Maya kann mich sich als junge Frau die gerade in ihr eigenes Leben starten möchte sehr gut identifizieren. Sie ist anfangs noch etwas unsicher und schusselig, doch ihr toller Humor und ihr liebenswerter Charakter helfen ihr aus so manch peinlicher Situation.

Die Story ist sehr turbulent, man schlittert von einer Situation gleich direkt in die Nächste und die Geschichte gewinnt zur Mitte hin noch zusätzlich an Fahrt. Denn dann beginnt Mayas Racheaktion die das Buch gekonnt in den Zeitabschnitt vor und nach der Aktion unterteilt. 

Einziger Kritikpunkt ist die an manchen Stellen vielleicht etwas überzogene Handlung, doch das tut dem Roman keinen Abbruch. Eine tolle Geschichte die mich prächtig unterhalten konnte und viele Lacher, aber auch herzerwärmende Szenen verspricht.

Cover
Ich mag das Cover sehr gerne. 
Es ist zwar überwiegend Pink, nicht gerade meine Lieblingsfarbe, aber die Illustration passt perfekt.

Fazit
Ein sehr gelungenes Debüt zweier sympathischer Autorinnen deren zukünftigen Werke ich mit Freuden lesen werde! Jeder der gerne Chick-lit liest sollte hier unbedingt zugreifen.

4 von 5 Kolibris

Related Articles

1 Dünger dagelassen:

  1. Hey Nina :)
    Wow, deine Rezension ist wirklich gelungen, nun machst du mir "Was sich liebt das rächt sich nicht" schmackhaft. Klingt nach einem unterhaltsamen Büchlein für zwischendurch.

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen

© BookBlossom. Powered by Blogger.