In Jahresrückblick

Buchiger Jahresrückblick 2015 | Teil 2

Liebste Rezension die ich 2015 geschrieben habe? Sehr Spaß hat mir die Rezension zu Witches of London gemacht. Das Buch hat mich sehr begeistert und ich glaube, das merkt man an der ausführlichen Review auch. Ebenfalls total schnell getippt war meine Rezi zu Throne of Glass. Besonders gefallen tut mir die eingefügte Karte. Ich liebe es nämlich selbst auch bei Reviews zu Fantasy Büchern dadurch schon mal einen Blick auf die Welt im Buch werfen zu können. 

Liebstes Buchevent, dass ich 2015 besucht habe (Signierstunde, Messe, Virtuelles Event, Lesung, etc.)? Leider habe ich dieses Jahr keine Messe besuchen können, das nehme ich mir aber fest vor, 2016 zu ändern. Auch virtuelle Events habe ich nicht mitverfolgt, wenn ich auch am Rande über Lovelybooks von ein paar erfahren habe. Dafür durfte ich kurz vor 2015 Kerstin Gier bei einer Lesung treffen und alle meine tollen Bücher von ihr signieren lassen. Zählt das auch noch? :3 Über die Lesung habe ich übrigens hier auf meinem Blog berichtet. 

Schönster Moment meines Bloggerjahres 2015? Mein Bloggeburtstag! ♥ Zusammen mit euch allen ist mein Blogbaby ein Jahr alt geworden und das wurde natürlich gefeiert. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich nun schon über ein Jahr lang blogge! *freu*


Beliebtester Beitrag dieses Jahr auf meinem Blog? (Postaufrufe) Ein Interview, dass ich mit der lieben Autorin Gesa Schwartz führen durfte. Dabei erzählt sie nicht nur ein bisschen von sich selbst und ihrem Alltag als Autorin, sondern auch über ihre neueste Veröffentlichung Nacht ohne Sterne. Den Beitrag findet ihr hier

Neue liebste Blogentdeckung 2015? Das ist eine echt schwierige Frage, denn 2015 habe ich sooo viele tolle Blogs entdeckt, dass ich selbst schon ein wenig den Überblick verloren habe, haha. Ein paar "Honorable Mentions" habe ich aber doch und hoffe mal, dass mir niemand böse ist, wenn ich ihn hier nicht nenne. Schließlich sind alle eure Blogs wunderbar! :) 

Zum einen habe ich mich total in das süße Design von Charleen und ihren sehr vielfältigen Lesegeschmack verguckt. Und zum Anderen habe ich da noch den tollen Blog von Sanja entdeckt, die mich ebenfalls mit ihren schönen Reviews begeistert. 

Bester Diskussions/non-review Post 2015? Das waren dieses Jahr so einige: Sehr gefreut habe ich mich über den tollen Austausch bei meinen Let's Talk about Posts. Darunter gab es zum Beispiel einen begeisterten Fan Talk über die auf Büchern beruhende Serie The 100Oder ein Thema über die absolut geniale Sportart Football, die ich 2015 für mich entdecken durfte und die auch in Büchern sehr präsent ist. Ebenfalls riesig Spaß hatte ich beim Schreiben meiner Book Landscapes Posts. Ein Special, bei dem ich euch die einzigartigen und meist exotischen Schauplätze in Büchern schmackhaft machen möchte. 

Ein Buch, dass ich 2015 nicht mehr geschafft habe zu lesen, dass 2016 aber oberste Priorität hat? Das Juwel wollte ich eigentlich noch dieses Jahr lesen, habe es aber im Dezember nicht mehr geschafft. Viele schwärmen ja sehr von dieser Geschichte. Ebenfalls wartet noch das Finale der Shatter Me Reihe auf meinem SUB. Diese beiden Büchlein haben eindeutig Priorität für das neue Jahr. 

Mein meist erwartetes Buch 2016? Ich freue mich auf Passenger von Alexandra Bracken, eine Zeitreisegeschichte die ich schon sehnlichst erwarte. Außerdem ist das Cover wirklich ein Hingucker, findet ihr nicht?







Reihen Ende, dem ich 2016 entgegen fiebere? Wie könnte es anders sein, freue ich mich schon sehr auf das Finale der Selection Reihe. Ich will endlich wissen, für wen sich Eadlyn entscheiden wird und drücke schon ganz fest die Daumen für meinen Favoriten. ;) Und wir müssen nicht mal traurig sein, dass diese Geschichte endet, denn es steht schon eine neue Reihe der Autorin in den Startlöchern, deren Auftakt ebenfalls 2016 erscheinen wird. 

Etwas, dass ich 2016 für meinen Blog, oder mein Leseverhalten erreichen möchte? Mehr Bücher zu lesen! Letztes Jahr habe ich mir mithilfe einer Challenge die Aufgabe gestellt, es auf 100 Bücher zu schaffen. Obwohl ich recht optimistisch war, habe ich festgestellt, dass diese Zahl für mich höher ist als ich anfangs dacht. Dieses Jahr will ich den Jackpot aber knacken! ;)


Vielen Dank für das tolle Jahr mit euch!!



Related Articles

5 Dünger dagelassen:

  1. Eine ganz wichtige Frage: Welches Pärchen shippst du in Shatter Me? Ich finde den dritten Teil nicht ganz so gut wie die davor aber noch immer sehr *-*
    Auf Passenger freue ich mich auch schon sehr, mochte die andere Reihe von ihr auch sehr gerne, obwohl der dritte Teil noch darauf wartet gelesen zu werden ^-^

    Alles Liebe
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe May!

      Phew, das ist eine echt schwere Frage xD Ich schätze, die kann ich erst nach Band 3 beantworten. Ich mag Warner total gerne, seine Entwicklung zum kleinen Softie aber leider nicht so. Adam finde ich auch sehr sympathisch (obwohl ihn sehr viele Leser nicht mögen)...^^ Du siehst ich bin in einer Zwickmühle, haha xD Mitlerweile würde ich aber eher zu Juliette und Adam tendieren. Auf Passenger und Band 3 der Überlebenden freuen wir uns gemeinsam. :D

      ♥♥♥♥♥♥♥

      Löschen
    2. Haha okay, ich warte schon gespannt drauf, was du dazu sagen wirst. Adam mag ich auch gar nicht, er nervt mich einfach :D

      Löschen
  2. Huhu,

    "Witches of London" will ich auch irgendwann mal lesen. Genauso, wie "Das Juwel" bei mir auch subbt. Dafür kann ich dir sagen, dass der Abschluss von "Shutter Me" richtig gut ist!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sonja!

      "Witches of London" kann ich dir nur empfehlen. Es ist zwar nicht, was ich mir nach lesen des Klappentextes erwartet habe, aber ich wurde positiv überrascht! :D Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit "Das Juwel" und freue mich gleich umso mehr auf "Ignite Me". ;)

      ♥♥♥♥♥♥♥

      Löschen

© BookBlossom. Powered by Blogger.