Gemeinsam lesen #27



 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade Die Bestimmung
von Veronica Roth und bin auf Seite 93 von 475.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Da eure Zahl ungerade ist, wird einer von euch heute nicht kämpfen.", verkündet Four und tritt einen Schritt von der Tafel zurück.

 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 

Gerade hab ich ganz begeistert den zweiten Teil der Verfilmung dieser tollen Reihe gesehen und musste jetzt endlich zu Band 1 der Bücher greifen. Bisher ist ja schon einiges passiert und das nach nur so wenigen Seiten. Vom Schreibstil bin ich recht angetan, auch wenn dieser eher nüchtern ist. Mal sehen, ob die Bücher die Filme noch schlagen können! ;)

4. Was tust du gegen eine richtige Leseflaute? Hast du irgendwelche Tricks, diese zu überwinden oder zwingst du dich sogar zum Lesen?

Zum Lesen zwingen würde ich mich nie. Meist versuche ich Abstand vom ganzen Bücherkrams zu bekommen, indem ich Blogger erstmal ignoriere und abends Serien süchtle, oder mit Freunden durch die Stadt ziehe. Wenn ich dann merke, dass ich einfach schon zu lange keine Buchseiten mehr zwischen den Fingern hatte, greife ich zu einem absoluten Wunschbuch, oder einer Reihenfortsetzung, um die Leseflaute zu vertreiben. 


Welches Buch lest ihr gerade?
Und was sind euer Tipps gegen Leseflauten?

Kommentare:

  1. Huhu,

    ich hab das gerade anders herum wie du gemacht ;)
    Ich wollte zu erst die Bücher lesen, bevor ich mir die Filme anschaue.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ich hatte mir schon öfters überlegt das Buch zu kaufen, aber es war noch nicht die Zeit dazu, weil ich erstmal genug Bücher habe.
    Gegen eine Leseflaute mache ich nichts, weil zwingen nichts bringt. Meistens liegt es dann an dem Buch und ich höre mit dem buch auf und fange ein neues Buch an ;)

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Hey Nina,
    oh ja so eine tolle Reihe! schön dass du sie endlich auch liest und die Verfilmung finde ich echt genial.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Reihe wartet auch noch darauf, von mir gelesen zu werden...
    Mal ne Weile alles was mit Büchern zu tun hat zu ignorieren, hilft mir auch bei Leseflauten und dann kommt ein absolutes Lieblingsbuch und ich bin wieder voll drin^^

    AntwortenLöschen
  5. Hi Nina,

    oh wie schön, dass du dieses Buch liest! Ich habe den ersten Band auch erst vor kurzem wieder verschlungen. Jetzt fehlt mir nur noch der dritte Teil, und da bin ich leider schon gespoilert worden :/ Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Weiterlesen! Four ♥
    Und Serien gucken oder Freunde treffen ist immer eine tolle Abwechslung :)

    Liebste Grüße,
    Sana

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen, die Bestimmung liegt auch noch auf meinem SuB. Musste mir die Bücher damals auch kaufen, als ich den ersten Film gesehen hab. Aber jetzt bin ich irgendwie auch nicht mehr dazu gekommen.

    Bei einer Leseflaute sehe ich das so wie du: sich zum lesen zwingen ist glaube ich eine ganz doofe Idee. Da hat man ja noch weniger Lust. Irgendwann geht eine solche Flaute von ganz allein vorbei :)

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
  7. Hi Nina,

    das mit der Leseflaute sehe ich ähnlich wie du. Man kann es einfach nicht heraufbeschwören. Manchmal ist man einfach nicht in der Stimmung für ein bestimmtes Buch oder Lesen im Allgemeinen. Da hilft dann einfach nur Ablenkung. ;-)
    Habe das Buch noch nicht gelesen, es aber noch vor, Allerdings habe ich den Film dazu auch noch nicht gesehen. Meistens bin ich enttäuscht, wenn ich erst den Film und dann das Buch lese, da man durch den Film schon eine gewisse Vorstellung hat, die beim Lesen ja dann eher selten erfüllt werden.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nina,

    "Die Bestimmung" liegt bei mir noch auf dem SuB. Bin schon sehr gespannt drauf. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hi
    Ich finde es auch mal gut, Bücher Bücher sein zu lassen, und mal etwas anderes zu machen :-)
    Das finde ich gut das du auch so denkst.

    Die Bestimmung habe ich schon viel gesehen aber leider den Film nicht gesehen und auch noch nicht gelesen.
    Kommt vielleicht noch :-)

    Liebe grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hey :)

    Die Trilogie habe ich mehr oder minder in einem Rutsch auf englisch durchgelesen, weil es mich so fesseln und überzeugen konnte und ich einfach wissen wollte, welche Überraschungen die Autorin noch für mich bereithält :)

    Den ersten Film habe ich auch gesehen, fand ihn allerdings leider gar nicht mal so toll, deswegen weiß ich noch nicht, ob ich en zweiten noch schauen werde...

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nina,

    Oh... auch wenn viele nicht restlos begeistert von der Reihe sind - ich habe sie mehr als nur geliebt ♥
    Viel sapß beim weiterlesen (:

    Warst du heuer Nova Rock?

    Love, Lole

    AntwortenLöschen
  12. Hey Nina

    Ich habe ja "Die Bestimmung" immer gleich zum ET verschlungen und bin einer grosser Fan der ersten Stunde. Normalerweise bin ich Buchverfilmungen gegenüber sehr skeptisch eingestellt, doch diese hat mir wirklich gut gefallen. Ich fand auch den Soundtrack klasse.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  13. Mit Reihenfortsetzungen Leseflauten zu bekämpfen ist gar keine schlechte Idee! Mir hat der erste Teil der Divergent Trilogie am besten gefallen, also genieß das Lesen!

    LG Zeilenleben

    AntwortenLöschen

/ * BACK TO TOP