Gemeinsam Lesen #1

by - September 23, 2014



 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  

Heute habe ich die Delirium Trilogie von Lauren Oliver begonnen. Gestartet habe ich die Reihe nachdem ich die Pilot-Folge zur Serienadaption gesehen habe, die mich sehr positiv überrascht hat. Da die Serie ja leider nicht weiter umgesetzt wurde, musste das Buch her. Momentan befinde ich mich auf Seite 47.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Hana und ich versuchen trotzdem so oft wie möglich zusammen zu laufen, sogar in den Schulferien.

 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Mittlerweile habe ich schon sehr unterschiedliche Meinungen zu dem Buch gehört...bis jetzt kann ich nur sagen, dass ich die Idee hinter der Geschichte cool finde und ich noch nicht so recht weiß, wie ich die Protagonistin finde. So richtig warm geworden sind wir noch nicht, aber da ich noch nicht sehr weit bin, hat das hat ja noch Zeit. ;)

4. Kannst du dich dran erinnern, welches das erste Buch war, dass du jemals selbst gelesen hast? Fing deine Buchleidenschaft schon direkt mit diesem ersten Buch an?

Phew, mit Sicherheit kann ich das natürlich nicht mehr sagen, aber zu meinen ersten selbst gelesenen Büchern gehören auf jeden Fall die Hexe Lilli Bücher. :) Auch alles mögliche von Thomas Brezina habe ich geliebt und die Wilden Hühner natürlich auch. :D

Meine Buchleidenschaft wurde mir, glaube ich, schon in die Wiege gelegt. Büchern gehörten schon immer dazu, egal ob vorgelesen oder selbst gelesen wurde, ich war und bin immer mit ganzem Herzen dabei. :) 


Liebe Grüße

You May Also Like

19 Dünger dagelassen

  1. Hi Nina! :-)

    Einen süßen Blog habe ich da über das Gemeinsame Lesen gefunden. Ich glaube, ich bleib gleich mal als Leserin da, damit ich in Zukunft nichts Lesenswertes verpasse. ;-)

    "Delirium" kenne ich vom Hörensagen, habe mich aber noch nicht näher mit dem Buch beschäftigt. Aber ja...^^ du bist ja erst ziemlich am Anfang: da hat das Warmwerden noch Zeit. *lach*

    Ich kann mich auch nicht mehr genau dran erinnern, was mein komplett selbst gelesenes Buch war, aber ich weiß sehr wohl noch, dass ich damals die 4-teilige Trotzkopf-Reihe gelesen und geliebt habe, aber auch massenhaft Bücher von Thomas Brezina verschlungen habe, so z. B. die Tom Turbo - Bücher, Penny Bücher und die Knickerbockerbande. ;-) Aber auch die "Frechen Mädchen" - Bücher, die es ja ebenfalls en masse gibt, habe ich geliebt. Mit meinen Brüdern habe ich immer an den Asterix und Obelix Heftchen gelesen... Und: natürlich Harry Potter! ♥ Diese Reihe ist und bleibt das fantastischste, was ich jemals gelesen habe!! :-)

    Komm mich doch auch gerne in meiner Welt der Bücher besuchen und schau nach, in welchem Buch meine Nase gerade steckt. Ich würde mich riesig freuen:

    http://janine2610.blogspot.co.at/2014/09/lasset-uns-gemeinsam-bei-steffi-lesen-26.html

    Allerliebste Grüße ♥
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Janine! :)

      Schön, dass es dir in meinem kleinen Reich so gut gefällt. :)
      Da werd ich natürlich gleich einen Gegenbesuch starten. ;)

      Ohjah die frechen Mädchen und die Knickerbockerbande habe ich auch geliebt und natürlich fast alle Bücher zu Hause rumliegen *gg* Harry Potter gehört einfach dazu, die Büchlein sind einfach wunderbare Klassiker! :D

      Liebste Grüße
      Nina♥

      Löschen
  2. Hallo Nina!

    Delirium war lange auf meiner Wunschliste und der erste Band wartet bereits auf meinem SuB :) Auf das Buch bin ich sehr gespannt, meine Tochter hat den ersten Teil schon als Hörbuch gehört und war begeistert!

    Allerdings sind jetzt erstmal meine angefangenen Reihen dran, beendet zu werden, deshalb muss das Buch leider noch ein bisschen warten - aber nicht mehr so lange :D
    Wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! :D

      Oh das klingt ja toll! :) Ich bin schon sehr gespann wies weitergeht und ob mir das Büchlein auch so zusagen wird. Viel Freude weiterhin auch mit deiner aktuellen Lektüre! :)

      Liebste Grüße
      Nina♥

      Löschen
  3. Hallöle Nina :)

    Ach was für ein hübscher Blog, ich bin platt! Ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich hier verweile :)

    Zu Delirium, ich muss gestehen ich habe es noch nicht gelesen und ich habe es auch nicht auf meiner Wunschliste, weil es an mir ziemlich vorbeigegangen ist. Ich freu mich schon auf deine Rezi, dann werde ich vielleicht ja überzeugt, dass dieser Schatz und seine Nachfolger in mein Regal gehören.

    Liebe Grüße
    Die Grinse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo! :)

      Fühl dich wie zu Hause!! ;D Freut mich, dass dir mein Blog gefällt. :)

      Ich bin auch schon sehr gespannt. Mal sehen wie sich die Story so entwickeln wird. :)

      Liebste Grüße
      Nina♥

      Löschen
  4. Hallöchen :)

    Von Thomas Brezina habe ich als Kind auch fast alles gelesen, Knickerbocker, Alle meine Monster, Sieben Pfoten für Penny, Mark Mega und Phantom...also ungefähr bis zu meinem 10.Lebensjahr war ich davon hellauf begeistert :D dann aber hat es angefangen, dass ich den Schreibstil...nun ja...abgelehnt habe.

    Schreibt der eigentlich heute noch? xD

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Misty! :D

      Ohjah die Knickerbocker und Penny habe ich auch geliebt! :)

      Phu da bin ich überfragt. xD
      Aber im TV ist er noch häufig vertreten. :)

      Liebe Grüße
      Nina

      Löschen
  5. p.s.: Wirklich hübscher Blog, da bleibe ich doch gleich gerne als Leserin :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)

    Die Delirium-Trilogie habe ich schon gelesen. Ich fand den ersten Teil richtig gut, den zweiten mehr schlecht als recht, aber es wird dann in Requiem wieder viel besser, zwar nicht zu gut wie bei Delirium, aber immer hin... :)
    Hoffentlich gefällt auch dir Delirium und du kannst mehr mit dem zweiten Band anfangen als ich, wenn du ihn dann liest ;)

    Liebe Grüße
    Maura
    The emotional life of books (emotional-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Maura!

      Dankeschön, ich bin schon gespannt, ob mir Delirium zusagen wird. Mit dem 2 Band werdi ich allerdings noch warten. Vorher sind noch einige andere Bücher am Programm :D

      Liebste Grüße
      Nina ♡

      Löschen
  7. Hallo Liebes,

    Delirium habe ich auch mal vor Eeeewigkeiten gelesen. Aber so richtig im Kopf geblieben ist es mir irgendwie nicht, da es aber noch ein paar Bände gibt, werde ich sicherlich auch bald mal wieder reinschauen.
    Weißt du zufällig, ob die Serie jetzt wirklich noch gedreht wird? Habe da seltsames Zeug im Netz gelesen, weil der Pilot eigentlich auch schon was älter ist. Fänd es auf jeden Fall mal wieder toll, wenn eine Buchreihe in Serienform adaptiert wird. Da kann man sooo viel mehr machen als in einem 2-3stündigen Film.

    Liebe Grüße,

    Melanie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Melanie!

      Soweit ich weiß ist die Serie fix nach dem Pilot abgesetzt worden. :3 Ohjah ich hab das auch sehr gerne. Ich kann dir da The 100 empfehlen...die Serie läuft grad in den USA und ist eine Buchadaption. Die Bücher hab ich nicht gelesen, aber die Serie ist genial.

      Liebste Grüße
      Nina

      Löschen
  8. Hallo,
    Delirium steht bestimmt schon über ein Jahr auf meiner Wunschliste, aber ich habe irgendwie total die Dystopienflaute :(
    Die Hexe Lilli Bücher und Die Wilden Hühner hab ich früher auch geliebt!
    Von Thomas Brezina hab ich aber nur die No Jungs! Reihe gelesen :D

    Liebe Grüße,
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophie!

      Thihi, dafür bin ich grad total im Dystopie Fieber ;D
      Die No Jungs habe ich auch total gern gehabt.

      Liebste Grüße
      Nina

      Löschen
  9. Huhu,
    leider sagt mir das Buch nichts, ich warte dann mal auf deine Rezi.
    Dein Blog gefällt mir echt gut. Schön das andere mit Blogger klar kommen, ich hab gewechselt. Ich werde gleich mal Leser deines Blogs um nichts zu verpassen.

    Lg Claudia

    P.S Leider kann ich mich nicht anders anmelden, daher mein alter Blogname...
    zu finden bin ich aber unter http:buecherjunky.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Claudia!

      Schön, dass es dir hier bei mir gefällt. :)
      Werd mich gleich auf einen Gegenbesuch aufmachen.

      Liebste Grüße
      Nina

      Löschen
  10. Hallo Nina :)

    Delirium habe ich schon vor einer ganzen Weile gelesen und fand es ganz gut. Band 2 und 3 habe ich hier auch noch liegen, allerdings noch ganz unberührt auf dem SUB muss ich zu meiner Schande gestehen...
    Und da gibt es eine Fernsehserie zu? Das wusste ich ja noch gar nicht Oo... Da muss ich mich gleich mal erkundigen.
    Dir wünsche ich noch ganz viel Spaß mit dem Buch und hoffe, dass du noch warm wirst mit der Hauptperson ;D.

    GLG Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! :)

      Dankeschön, dass hoffe ich auch! :)
      Ja die hätte es geben sollen, wurde aber leider nicht weiter umgesetzt. :3
      Dafür freu ich mich schon auf die kommenden anderen Buchverfilmungen die ja jetzt im Oktober anlaufen *-* ;)

      Liebste Grüße
      Nina


      Liebste Grüße
      Nina

      Löschen