Festivalbericht: Sick Midsummer 2014

by - Juli 27, 2014



Es folgt ein viel zu spät kommender Bericht eines der außergewöhnlichsten Festivals auf denen ich jemals war. ;) Die Rede ist vom Sick Midsummer Festival 2014. 


Ein Festival, das schon allein wegen seiner Location besticht: Eine Almhütte am schönen Bäckerberg in Scharnstein {Oberösterreich}. Die Aussicht von da oben ist einfach großartig und als Festivalgelände ist der alte Vierkanterhof mal was ganz anderes. Die Bühne befindet sich im Innenhof des Gebäudes, die Garage wurde zur Bar und chill out area umfunktioniert und auf dem Gelände vorm Hof brutzeln Chilli Con Carne und leckere scharfe, indische Eintöpfe in urigen Kesseln über Lagerfeuern. Ein Traum! Auch Getränketechnisch ist es etwas ungewöhnlich hergegangen: Met in Hülle und Fülle und interessante Getränkemischung wie „a Goaß{Weißbier, Met, Kirschlikör –schmeckt trotzdem irgendwie nach Bananen ?! xD} Die Preise sind faszinierend klein, die Menschen wie immer ein tolles Team; So freundlich und zugänglich, man sitzt sich einfach wo dazu und hat Freunde fürs Leben gefunden. Metalheads rock! \m/ ;D   

Die Musik war mal wieder etwas Neues für mich. Normalerweise höre ich eher weniger Death und Black Metal, weshalb ich gerademal eine Band kannte {Darkfall} und mir den Rest einfach mit Hoffnung auf ein paar coole neue Songs für meine Playlist angehört habe - und ich wurde nicht enttäuscht! Die Musik war bis auf ein paar Ausnahmen sehr cool und die Musiker selbst haben sich nach ihren Auftritten einfach ins Publikum gestellt und mit Party gemacht. Super Stimmung!

Line Up 

 


Mein Highlight

Crimson Death
Die Musik konnte mich auf voller Länge überzeugen, einfach toll gespielt Jungs! Und diese Haare *-* Oh Mann ich würde töten für so schöne Haare xD
 
Außerdem gesehen 

Darkfall, Morgengrau, Valkyria, Thrid Moon, Selbstentleibung, Panychida 




Das Sick Midsummer ist wirklich ein tolles Erlebnis, das ich jedem Metal Fan ans Herz legen möchte und auch solchen, die sich trauen mal etwas Neues auzuprobieren. ;)
Musikalische Grüße

You May Also Like

0 Dünger dagelassen